Dokumentarfilm “Windenergie in Thüringen”

Noch immer ist das Thema Windenergie vielerorts sehr brisant. Auch in Thüringen ist die Bürgerschaft in Befürworter und Gegner gespalten. Die Diskussionen sind hitzig- und das obwohl momentan noch vergleichsweise sehr wenig Standorte für Windparks in Thüringen geschaffen wurden. Aus diesem Grund hat es sich die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) zur Aufgabe gemacht, sowohl kommunale Vertreter, als auch die Bürger selbst zu informieren und aufzuklären. Bedenken und Sorgen der Menschen sollen aber dennoch gehört werden und ihren Raum in der Diskussion erhalten.
 

Windenergie ist ein heikles Thema! Und Aufklärung ist dringend notwenig!

 
Um dies zu erreichen, wurde die Produktion eines dokumentarischen “Aufklärung- und Informationsfilms” in Auftrag gegeben. Ziel war es, die Ängste der Menschen ganz konkret aufzugreifen und mit Aussagen von fachbezogenen Experten sachlich Stellung zu beziehen.

noxus.TV produzierte einen Dokumentarfilm über Windenergie in Thüringen

noxus.TV produzierte einen Dokumentarfilm über Windenergie in Thüringen

Anfangs noch wesentlich kürzer geplant, produzierten wir einen 10-minütigen Film, in dem viele Protagonisten dieses Thema unter finanziellen, gesundheitlichen und umweltrechtlichen Gesichtspunkten beleuchteten. Wir besuchten eine Menge Standorte, nahmen schier endlose Stunden an Videomaterial auf und erhielten unfassbar viel spannende Informationen.

Die Protagonisten unseres Films waren beispielsweise:

  • der Bürgermeister der Gemeinde Büttstedt, die alleine aus den Einnahmen von Pacht- und Gewerbesteuer ein neues Wohngebiet erschließen konnte und den Bau eines neuen Kindergartens plant.
  • der Landesgeschäftsführer des BUND Thüringen, der aufzeigte, das der Ausbau der Windenergieanlagen Auflagen unterliegt, die dem Naturschutz (vor allem in Waldgebieten) gerecht werden.
  • ein Professor der Hochschule Weihenstephan, der deutlich machte, das das ästhetische Empfinden von Windparks einem steten Wandel unterworfen und stark abhängig von der Sozialisation einer Gesellschaft ist.
  • ein Vorsitzender der Energie-Genossenschaft “Energie in Bürgerhand Weimar eG”, der uns über die Vorteile einer Beteiligung an Windenergieanlagen aufklärte.
  •  
     

    Expertenaussagen brachten viel Licht ins Dunkel!

     

    Diese Filmproduktion war ein ungemein spannendes aber auch herausforderndes Projekt für uns. Mehrere Monate lang haben wir recherchiert, sind gereist, haben gedreht, geschnitten, Musik komponiert, Geräusche nachvertont und alles zu einem informativen und unterhaltsamen Dokumentarfilm zusammengefügt. Wir hoffen, dass er allen Zuschauern einen guten Einblick in dieses sehr komplexe Thema gibt.

    Sind Sie an einer Film- oder Videoproduktion für Ihr Unternehmen interessiert?
    Sprechen Sie uns an! Hier geht es direkt zu unserem Kontaktformular…

    Posted on 3. Juli 2015 in Allgemein, Video

    Share the Story

    Back to Top